Neugestaltung-Umbau

Umbau eines Speicherraumes zu einem Wohnraum

Die Dachflächen wurden gedämmt und mit Rigips beplankt, es wurde ein Dachfenster eingebaut. Die Wände wurden mit Rigips und Ansatzbinder verkleidet und wegen der Gefahr von Rissen mit Malerflies und Füllspachtel glatt gespachtelt. Abschließend geschliffen und gestrichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.